Month: Dezember 2017

Güldene Kerzenständer

Ich wollte schon lange mal mit superdünner Metallfolie in Gold- und Kupferoptik arbeiten. Die Materialien lagen zwar schon lange in unserem Keller, aber bisher fehlte mir das „richtige“ Projekt. Doch nun habe ich es endlich geschafft. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für diese wunderschönen Holzkerzenständer mit Blingbling gibt’s im Migros-Magazin bei Miss L. (Zur Erinnerung: Das ist meine DIY-Kolumne dort. Brotjob und so.)

Sterne für alle!

Butterbrottüten gehen. Oder winzige Papiertüten aus dem Bastelladen. Vielleicht klappt es sogar auch mit dicken Einkaufssäcke aus der Migros. Alles, was ihr braucht, ist eine Schere und Leim. Und schon kann die Sternensause losgehen. Das passende Tutorial gibt’s bei Miss L., meiner DIY-Kolumne im Migros-Magazin.

The Ultimate Guide for Fabric Lovers

„I have enough fabric“ – said no sewist ever. I for example have a little collection (according to my husband probably four or five tons) at home. Does that stop me from buying more? Absolutely not. Over the years I’ve perfected the art of accumulating and stashing cloth intended for future use. Here’s another confession: Whenever I plan a trip I google for nearby fabric stores. Guess what? I almost ever find a couple addresses. But it’s often not the best place to go. What we fabric stashers really need is some insider knowledge, right? I’m an expert when it comes to stores in the Greater Zurich Area. Check out the blog posts about Swiss fabric stores (tag: Fabric Shopping Zurich), the map I’ve made, and even more important: Have fun while buying fabric! (Editor’s note: I’m working on this… please be patient and come back.)